Some IVF clinics copy our services, texts, presentations and arrange seminars in the same locations. Please be attentive to which seminar you register and which clinic you land in. Dr. Olga Zaytseff and her team runs own clinic O.L.G.A. in St. Petersburg and does not work for any other clinics. Lectures at our seminars are personally done by Dr. Olga Zaytseff

Die Embryonenspender


Egg donation is not the method of choice — it is the method of exclusion



“…I am a single woman and when one is lonely, one is very sensitive…You saw me as a person and I felt that you can help me…”

Birgita

 


Sämtliche Eispenderinnen und Samenzellspender, die an unserem Embryonenadoptionsprogramm teilnehmen, sind zuvor aufs gründlichste medizinisch und psychologisch im Rahmen unseres Rekrutierungs- und Überprüfungsprozesses untersucht worden. Sie können also sicher sein, dass alle die strengen Kriterien erfüllen, ganz gleich welche Spenderin und welchen Spender wir letztlich empfehlen.

Eizellspenderinnen

Die Eizellspenderinnen an der O.L.G.A. Fertility Clinic sind durchweg  gesunde, attraktive und gebildete junge Frauen, die jünger als 30 Jahre alt sind und eigene gesunde Kinder haben. Die Anamnese der Frauen ist ideal, ihre Follikelreserven perfekt und die Laborwerte optimal.

An der O.L.G.A. Fertility Clinic durchlaufen alle potentiellen Eizellspenderinnen einen äußerst genauen und kritischen Überprüfungsprozess, der eine Reihe von medizinischen Tests beinhaltet, ehe sie dann in unsere Datenbank aufgenommen werden können. Sie werden auch psychologisch begutachtet und beraten, um sicherzustellen, dass sie mit den für eine Eizellspende erforderlichen Verpflichtungen auch gut leben können. Aufgrund unseres Auswahlverfahrens bei den Eizellspenderinnen können wir Ihnen die Sicherheit garantieren, die Sie bei Ihrer Auswahl benötigen.

Weil unsere potentiellen Spenderinnen alle unter 30 sind, über gute follikuläre Reserven verfügen und eigene Kinder haben, können in jedem Fall zahlreiche Eizellen entnommen werden, selbst bei einer äußerst niedrig dosierten Stimulationsbehandlung. Wegen dieser niedrigen Dosierung lässt sich die natürliche Qualität der Eizellen bewahren, so dass Embryonen mit dem maximalen Implantationspotential entstehen können.

Dank dieser peniblen medizinischen Kontrolle unserer Eizellspenderinnen können wir Ihnen gespendete Eizellen von höchster Qualität anbieten, die Ihnen wiederum die besten Erfolgsaussichten bei Embryonenspende verschaffen.

Samenspender

Die Samenspender der O.L.G.A. Fertility Clinic sind gesunde, sportliche und gebildete Männer im Alter von 25 bis 40 Jahren, die selbst gesunde Kinder haben.  Ihr Erscheinungsbild ist angenehm ohne irgendwelche besonders hervorstechenden dominanten Merkmale.

Aufgrund der von uns durchgeführen gründlichen medizinischen Kontrolle der Samenspender ist es uns möglich, Ihnen Samenzellen höchster Güte anzubieten, die Ihnen die besten Erfolgsaussichten einräumen.

Unsere voruntersuchten Samenspender weisen eine sehr gute Samenqualität auf:

  • Konzentration höher als 80 mln/ml,
  • progressive Motilität  (A+B mehr als 60%),
  • normale Morphologie
  • Kryokonservierungsfähigkeit  (keine Qualitätseinbuße durch das Gefrier- Auftauverfahren)  

Die von uns verwendeten gespendeten Spermien müssen nicht mittels Mikroinjektion, d.h. mit der ICSI- Methode, in die Eizelle eingebracht werden. Obwohl die gespendeten Samenzellen eingefroren und wieder aufgetaut wurden,  befruchten sie das Ei auf die natürlichste Weise überhaupt; durch einfache IVF in einem Reagenzglas

An der O.L.G.A. Fertility Clinic werden ausschließlich zuvor eingefrorene Samenzellen verwendet. Der Einsatz von gefrorenen Samenzellen bietet einen Schutz gegen die Übertragung von ansteckenden Krankheiten, wie z.B. HIV und Hepatitis B und C.  Eine Probe wird eingefroren und sechs Monate gelagert. Anschließend wird das Blut des Spenders erneut auf HIV sowie Hepatitis B und C untersucht. Wenn keine Infektion festgestellt wird, können die Samenzellen für eine Patientin verwendet werden.  

Weil die gespendeten Embryonen aus einer frischen Eizellspende und den eingefrorenen und wieder aufgetauten Samenzellen unserer Samenpender entstehen, erfolgt die Befruchtung stets auf natürliche Art und Weise (indem die Ei- und Samenzellen einfach vermischt werden). Dadurch wird eine natürliche Selektion hinsichtlich der Samenzelle erzielt, die dann das Ei tatsächlich befruchtet, sowie eine maximale Qualität des Embryos und hohe Erfolgsquoten.

Würden Sie gerne mehr über unsere Eizellspenderinnen und Samenspender erfahren?

Fordern Sie einen Rückruf an

Lesen Sie mehr über die Embryonenadoption:

“…Well the Millennium shift came, the year 2000, we all remember what we did then, right? I got cancer, Hodgkin's lymphoma... And when I stand here now 17 years later, you understand that it went well! Except for one important thing…"

Hillevi

"...If I would have known at the start, what I know now, I would not have done my IVF-attempts at my age as egg donation gave us result straight away. It was the best decision of our lives!"

Karin and Pedro, Sweden

After 3 IVF in Sweden, 3 miscarriages, Elisabet and Pär became parents of lovely Ester through egg donation in St. Petersburg


Having questions? Ask our doctors now!

A blog by Tone Bråten

A blog — to help you on your journey to become parents!

Our patients tell their stories



  • Willeke and Mario from Netherlands come to AVA-Peter for egg donation treatment… Enjoy this touching and sincere documentary by Jorien van Nes
       
    Olga is the miracle doctor who gives baby guarantee
    ALLAS.se, Sweden. 6 August 2019. Text & Malin Aunsbjerg
    More
    Cilla Holm became a mother on her own – this is her new Liv (life)
    Dagens Nyheter, Sweden. 7 May 2019
    More
    Russian baby guarantee is the Swedes’ last chance
    Svenska Dagbladet, Sweden. 7 April 2019
    More
    Mum through embryo donation
    Marie Granmar is my very dear patient from more than 8 years ago. Please listen to Marie’s interview on TV4 7 March 2019 in Sweden
    More
    "I became pregnant with an embryo adoption”
    One more story about our dear patient Cilla Holm by Tara Magazine, Sweden
    More
    Titiyo became this year's Comeback Mum: "I've broken the norm"
    More
    Monika and André pay 240,000 SEK for having a child
    More
    "Had to travel abroad to get pregnant after 8 IVF attempts in Norway"
    Interview with our patient Elin Renate by TV2 Norway
    More
    Report on us on Norwegian Television TV 2
    More
    Enjoy our dear patient Cilla's story, who has been interviewed by the "Dagens Nyheter", daily newspaper in Sweden
    More
    Report on us and our dear patient Hillevi on SVTPlay & SVTNews
    More
    FacebookInstagram